Die Plissée-Liebe ist ausgebrochen und man sieht den Trendstoff mittlerweile nicht nur in Modekollektionen, sondern auch in Stoffshops. Damit können alle Selbermacher nun auch endlich einen Plissée-Rock in ihre Garderobe integrieren.

Ich habe einige Anfragen nach einer Anleitung für meinen Easypeasy Plissée-Rock erhalten. Here we go.

 

Rock aus Plissee nähen

Material

  • Plissée
  • Gummiband
  • Maßband
  • Schnittmusterpapier
  • Schere, Nähmaschine, Garn & Co.

Bitte beachtet immer, dass diese Anleitung am besten mit ganz feinem Plissée funktioniert, wie der unten abgebildete. Bei breiterem und gleichmäßigem Plissee solltet ihr vermeiden, diagonal zum Fadenlauf zu arbeiten, da sich die Seitennähte dann unschön wellen. Verwendet hier lieber ein Rechteck als Grundform.

Nähanleitung Easypeasy Plissée-Rock

Ich habe dir im Folgenden zwei Varianten aufgeschrieben. Zuerst geht es um die Variante mit ausgestelltem Rockteil. Wenn du aber lieber einen gerade geschnittenen Plissée-Rock tragen möchtest, scroll einmal bis zum Ende und befolge die kleinen Änderungen dort. 

Schritt 1 – Ausmessen: 

Nehme dir ein Maßband und miss zuerst deinen Taillen- und Hüftumfang aus. Dazu legst du das Maßband an der schmalen Stelle, knapp überhalb deinem Bauchnabels an. Dieser Umfang ergibt das Taillenmaß. Messe nun den Hüftumfang, indem du das Maßband um die breiteste Stelle der Hüfte legt. Es kann helfen ein Bein kurz anzuwinkeln und die Höhe der Falte zwischen Bein und Hüfte als Orientierungspunkt zu nehmen.  

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Schritt 2 – Schnittmuster erstellen: 

Zeichne die Rock-Grundform auf das Schnittmusterpapier auf. Dazu gehst du wie folgt vor:

Setze den ersten Punkt A direkt an den Rand des Schnittmusterpapieres. Zeichne nun im rechten Winkel zur Papierkante eine Linie ein. Die Länge der Linie entspricht dem gemessenen Hüftumfang : 4 + 2 Bequemlichkeitszentimeter + 1 cm Nahtzugabe.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Versetze den ersten Punkt A nun ca. 1 cm weiter nach unten und verbinde diesen Punkt mit dem Endpunkt der Linie. Dies ergibt die Bündchenkante, die besser sitzt, wenn sie leicht gerundet ist.  
Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Miss nun von Punkt A, entlang der Papierkante, die gewünschte Rocklänge ab (z.B. 70 cm + 2 cm Nahtzugabe) ab und setze einen weiteren Punkt C an die so entstehende Saumkante. Miss die gleiche Länge ab Punkt B, am besten im rechten Winkel zur Bundlinie und setze einen weiteren Punkt D. Je höher du den Winkel wählst, desto weiter ausgestellt wird der Rock werden. 

Setze nun ein paar weitere Punkte D, E, usw. entlang der Bundlinie und miss von diesen jeweils 72 cm nach unten. Verbindet die Punkte mit einer abgerundeten Linie, so erhältst du die Saumlinie.

Schneide das Schnittteil aus.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Plissee Stoffe online kaufen
Schritt 3 – Zuschnitt:

Lege den Plissée-Stoff entlang der Schnittlinie im Bruch vor dich. Die Bruchlinie verläuft parallel zu den Plisséefalten. Lege das Schnittmuster so auf, dass die gerade gerade Mittellinie auf die Bruchkante des Stoffes trifft. Schneide auf diese Weise zwei Schnittteile zu. 

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Schritt 4 – Rock nähen:

Lege die beiden Schnittteile rechts auf rechts und nähe die Seitennähte mit einem Geradstich der Nähmaschine. Du kannst auch einen Zickzack-Stich verwenden. Da die Seitennähte nicht dehnbar sein müssen, ist das aber nicht zwingend nötig. Ist der Plissee aus Wirkware, wie die Stoffe aus unserem Shop, muss er nicht zusätzlich versäubert werden, da Wirkware nicht ausfransen kann. Das ist gerade bei Plissée sehr von Vorteil, da das Säumen aufgrund der Falten zu einer welligen Angelegenheit werden kann.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Schritt 5 – Gummi annähen:

Schneide nun ein Stück Gummiband mit folgenden Maßen zu: Länge des Gummibandes = Taillenumfang – 5 cm + 2 cm Nahtzugabe. Du kannst das Gummiband auch direkt um die Taille, oder die Stelle an der der Rock später sitzen soll,  legen und die Länge so bestimmen. Bedenke, dass noch 2 cm Nahtzugabe hinzukommen.

Schließe das Gummiband zu einem Ring, indem du die kurzen Seiten rechts auf rechts zusammennähst. Verwendet hier einen dehnbaren Zickzack-Stich oder einen Geradstich der Nähmaschine. Schiebe den Rock von unten in den Gummiring, sodass die rechte Stoffseite des Rockes auf die linke Stoffseite des Gummis trifft. Stecke den Gummi gleichmäßig fest und nähe nun mit einem dehnbaren Stich der Nähmaschine an. Das Stecken erfolgt nach dem gleichen Prinzip, wie ich es in der Anleitung zum Bündchen annähen beschrieben habe.

 

2010_naehanleitung_plisseerock_rock_naehen
Plissee Stoffe online kaufen
Tipp: Du kannst auf diese Art natürlich auch jeden anderen Stoff zu einem ausgestellten Rock verarbeiten. Ganz gleich, ob Jersey, Webware oder andere Stoffe. Denke dann nur daran, die Schnittkanten ggf. zu versäubern.
 Anleitung für einen gerade geschnittenen Plissée-Rock:

Möchtest du einen Plissée-Rock nähen, der nicht ausgestellt, sondern gerade geschnitten ist? Dann erstellst Du das Schnittmuster wie folgt:  

Abwandlung: Schnittmuster für geraden Rock erstellen: 

Du benötigst ein Rechteck, dessen lange Seite der Länge des fertigen Rockes entspricht. Die Länge der kurzen Seite berechnest Du wie folgt: Hüftumfang :4+ 3 cm für die Bequemlichkeit + 2 cm Nahtzugabe.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Abwandlung: Schnittteile für geraden Rock zuschneiden: 

Da du in diesem Fall einen geraden Saum hast, kannst du das Schnittteil mit der Saumkante direkt an die Webkante des Stoffes legen und diese als fertigen Rocksaum verwenden.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen
Alle anderen Schritte entsprechen der Vorgehensweise für den ausgestellten Plissée-Rock.

Du siehst, so schwer ist das vernähen von Plissée gar nicht. Ich hoffe, dir hat das kleine Tutorial gefallen. Wenn du noch Fragen hast, stelle sie mir gerne in den Kommentaren. Ich freue mich von dir zu lesen.

Viel Spaß beim Nachnähen!

Dir hat der Artikel gefallen? Merke ihn Dir auf Pinterest.

Nähanleitung Plisseerock - Schnittmuster erstellen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann könnten Dich auch diese Themen interessieren:

Rock aus Plissee nähen
Mein erstes Plissée-Projekt

Plissée kaufen

Werbung: Partnerlink zu Amazon

Bestseller Nr. 1
1 Yard 160 cm breit plissierter Stoff Chiffon Stoff DIY Stoff breit plissiert gerafft elastisches Chiffon Mesh Spitze Organza gekräuselter plissierter Spitzenstoff*
  • Material:Chiffon
  • Größe: 160 cm breit
  • Plissee-Chiffon-Stoff DIY-Stoff Ideal für Kleidung, Kostüm, Kleid, Vorhang DIY Nähen
  • Hochwertiger Rüschen-Plissee-Spitzenstoff
  • 1 Yard plissierter elastischer Chiffon-Stoff