Home | Nähschule | Patternhack

Patternhack

Lust etwas neues zu nähen ohne gleich ein neues Schnittmuster zu kaufen? Hier findest Du Ideen und Anleitungen, wie aus den Schnittmustern von Rapantinchen mit wenigen Handgriffen etwas ganz neues entstehen kann.

{Patternhack} – Nähanleitung Kleid London mit Wellensaum

Heute zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie Du das Kleid LONDON mit Wellensaum nähen kannst. Die Nähanleitung funktioniert natürlich auch bei jedem anderen Schnitt und sieht an einem Sommerkleid genauso hübsch aussieht, wie am goldenen Partykleid vom Töchterchen.

{genäht} – Patternhack Kuschelrock mit Nähanleitung

Der gute Kuschelrock feiert bald seinen 3. Geburtstag. Er war mein allererstes Schnittmuster. Zeit, ihn mit einem kleinen Patternhack neu zu erfinden. Entstanden ist der Kuschelrock in Wickeloptik, den ich gestern bereits gezeigt habe. Heute gibt es die Nähanleitung...

{kleine Nähschule} – Biesen nähen

Blusen, Kleider, Shirts, all das sieht super aus mit Biesen. Doch dafür extra ein neues Schnittmuster suchen und kaufen? Braucht ihr gar nicht. Mit ein paar Handgriffen, Schere und Kleber könnt ihr viele Änderungen an eurem Lieblingsschnitt selber machen. Biesen...

Patternhack MAILAND – {Aus Shirt wird Kleid in 3 Schritten}

Ihr habt einen Lieblings-Shirt-Schnitt und möchtet gerne ein Kleid daraus nähen? Ganz ohne Schnittmuster und in nur 3 Schritten? Ich zeige euch wie es geht.  Anfang der Woche habe ich euch das neue Kleid vom Töchterchen gezeigt. Der Schnitt dazu ist nur eigentlich...

genäht – {Patternhack mit MAILAND}

Patternhack aus dem Raglanshirt MAILAND. Wie man sich das Schnittteil für einen echten Raglanarm ganz schnell selbst erstellt. Das Raglanshirt MAILAND ist ja eigentlich kein richtiges Raglanshirt. Wer es schon einmal genäht hat, der weiß, dass es eine Schulternaht...

genäht… – {Frühlingsmützen-Erweiterung zum Freebook OSLO}

Das Osterwochenende haben wir so lange wie möglich an der freien Luft verbracht. Wenn die Sonne durch die Wolken kam, war es schon richtig schön warm. Doch morgens braucht man noch eine Mütze. Besonders, wenn man mit dem Rad fährt. Ich nähe immer die Zipfelmütze OSLO...