Heute gibt es den vierten und letzten Teil der Blogserie „Wie kommt der Schnitt auf den Stoff“, denn das Einzige was noch fehlt, ist das Ausschneiden. Warum ich dazu einen eigenen Blogbeitrag verfasst habe? Für all diejenigen, die eine Alternative zur Schere interessiert und die nicht wissen, was ein Knips ist…


 Serienübersicht-Teil-4

4. Schneiden und Knipse

Als letztes müsst ihr euer Schnittteil nur noch entlang der Linie ausschneiden und eventuelle Knipse übertragen. Knipse sind Ansatzpunkte z.B. für Ärmel oder Ähnliches, und werden auf dem Schnitteil als kleiner Strich entlang der Außenlinie angezeigt. An der Stelle dieses Striches schneidet ihr eure Nahtzugabe etwa 2-3 mm ein um den Knips zu übertragen. Ich empfehle eine Stoffschere* zu verwenden, die ihr auch wirklich ausschließlich für Stoff verwenden solltet. So bleibt sie schön scharf und macht das Schneiden wesentlich leichter und präziser. Stoffscheren sind leicht abgeknickt, damit ihr beim Schneiden möglichst gerade über eure Unterlagen gleiten könnt und den Stoff nicht so weit anheben müsst. Auch das hilft, das Verrutschen der Stofflagen zu vermeiden und möglichst gerade zu schneiden.

schneiden-und-knips

Alternativ kann man auch Rollschneider und Schneidematte* verwenden. Das funktioniert allerdings nur so lange, wie das Schnittteil auf die Schneidematte passt. Bei Kleidern für Große wird es schon schwieriger.

Fertig ist euer Schnittteil und ihr könnt euch endlich an die Nähmaschine setzen. Ich hoffe ich konnte euch helfen und vielleicht noch einige Fragen beantworten. Es gibt sicherlich noch viele andere Varianten, wie  ein Schnittteil abgezeichnet werden kann. Dies hier sind die Varianten, die ich ausprobiert und für gut befunden habe. Habt ihr noch andere Tipps auf Lager? Oder Anregungen, wie es noch einfacher geht? Oder sagt ihr vielleicht: Totaler Quatsch, was hier steht, das geht ganz anders und viel besser? Dann immer her mit euren Kommentaren. Ich freue mich auf angeregte Diskussionen und lerne gerne noch dazu.

*Affiliatelink

Serie der kleinen Nähschule “Wie kommt der Schnitt auf den Stoff”:

Loading cart ...