Die erste Idee zum Ebook MISS AMSTERDAM war kein Zipperrock, sondern ein ausgestellter Rock mit Knopfleiste, Teilungsnähten und Taschen. Als ich die ersten Röcke genäht habe, kam bereits die Version ohne Teilungsnähte hinzu. Kaum stellte ich den fertigen Schnitt meinem Probenähteam zur Verfügung, entwickelte sich zusätzlich dieser Style mit Reißverschluss – der Zipperrock. Ich liebe es, wenn Ebooks eine solche Eigendynamik entwickeln. Darum kam ich natürlich nicht herum, auch diese Version mit einfließen zu lassen.

miss Amsterdam - Zipperrock

miss Amsterdam - Zipperrock

Ich weiß nicht, ob wir an irgendeinem Schnitt schon einmal so lange gearbeitet haben, doch nun ist er perfekt  Die vielen tollen Knopfleistenvarianten aus dem Probenähen habe ich Dir bereits vorgestelt. Nun möchte ich Dir noch meinen Rock mit Reißverschluss zeigen. Natürlich hat er Taschen bekommen,die finde ich einfach äußerst praktisch. Auf die Teilungsnähte habe ich hier verzichtet und ihn wesentlich kürzer gemacht, als im Ebook vorgesehen.

Die Rocklänge kannst Du ganz schnell und einfach an den eigenen Geschmack anpassen, indem Du die Nahtzugabe erhöhst oder verringerst. Oder Du machst es wie ich, und kürzt den Schnitt bereits um 5 cm, um dann zusätzlich die Nahtzugabe am Saum völlig zu vergessen. Ich sag´s Dir, so wird er sehr kurz *räusper*

miss Amsterdam - Zipperrock
miss Amsterdam - Zipperrock

Im Moment gibt es den Schnitt noch im Shop zum Einführungspreis von 3,90€. Aber nur noch diese Woche – schnell sein lohnt sich also.

Du möchtest dieses Projekt nachmachen?

Diese Zutaten brauchst Du:

Hat Dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen: