Streifenhose Wrapped Schnittduett

Ganz gleich, wo man hinsieht, alle tragen Streifenhosen. Ich liebe Streifenhosen und hatte sie auch direkt auf meine To-Sew-Liste gepackt. Die #hosewrapped aus der ersten Schnittduett-Kollektion wäre genau der richtige Schnitt dafür. 7/8 Länge, Schleife am Bund. Super.

Als wir die Kollektion geplant haben, wusste ich noch nicht, dass ich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Schnitte schwanger sein würde. Macht aber nichts, denn durch den Gummizug ist die Hose auch schwanger super tragbar.

Streifenhose Wrapped Schnittduett

Streifenhose Wrapped Schnittduett

Den Stoff hatte ich schnell gefunden und konnte direkt loslegen, meine Streifenhose für den Sommer nähen. Vor meinem geistigen Auge sah ich mich grazil in der Hose vor der Kamera umher springen. Locker und leicht, genau wie der Schnitt und der leichte Viskose-Stoff.

Eines Abends, als die Kinder schon schliefen, setzte ich mich an die Nähmaschine und begann zu nähen. Schon nach ein paar Stunden sprang ich glücklich in meine neue Hose, und hüpfte damit ins Wohnzimmer, um sie meinem Mann zu zeigen. Seine Reaktion:

Streifenhose Wrapped Schnittduett

Streifenhose Wrapped Schnittduett

„Na, Obelix? Was machst Du denn hier?“ – Mit diesem Hinweis dürfte die Theorie widerlegt sein, dass Längsstreifen schlank machen und dass ich noch in irgendeiner Art grazil bin. Aber die Hose, die mag ich trotzdem und sehe es als Kompliment: Schließlich war Obelix ein sehr sympathischer, und irre Starker Mensch. Man reiche mir bitte meinen eigenen Idefix.

Streifenhose Wrapped Schnittduett

Schnitt: 7/8 Hose aus der Wrapped-Kollektion von Schnittduett

Stoff: Viskose-Streifen von Stoff & Stil

Und für alle, die Fragen: Die Ehe hat keinen Schaden genommen – ich liebe den Mann trotzdem noch.