Pünktlich zur Herbstsaison gibt es endlich ein neues Ebook im neuen Gewand: Das Raglanshirt MAILAND. Nicht nur der Schnitt ist neu, sondern auch einige andere Sachen, denn das Ebook hat eine Generalüberholung und ein kleines Lifting bekommen.


Heute ist der Tag, auf den ich mich schon lange freue. Auf Instagram konntet ihr schon einige Bildchen zum neuen Schnitt sehen, aber nicht, was sich noch alles geändert hat. Denn ab sofort sind die Ebooks von Rapantinchen professionell gradiert und in Einzelgrößen erhältlich! Die Umfrage auf der Facebookseite von Rapantinchen hat eindeutig ergeben, dass euch Einzelgrößen lieber sind. Und weil ich total gerne eure Wunscherfüllerin bin, habe ich alles daran gesetzt das umzusetzen. Den neuen Schnitt könnt ihr in allen Einzelgrößen von 86 – 156 nähen.

Außerdem hat das Deckblatt ein kleines Lifting bekommen. Anhand der Beispielskizzen am unteren Rand könnt auf einen Blick sehen, welche Shirtvarianten mit dem Ebook möglich sind.

Titel2 Raglanshirt MAILAND Kopie

Doch jetzt endlich zum Schnitt: MAILAND ist das erste Shirt von Rapantinchen. Ein Raglanshirt mit ganz tief angesetzten Raglannähten, die ihr toll mit Spitze, Paspel oder Fransen pimpen könnt. Aber auch in der schlichten Variante ist es ein echter Hingucker. Doch bevor ich euch nun lang und breit erzähle, was ihr daraus alles nähen könnt, zeige ich euch lieber das LOOKBOOK. Womit wir schon bei der nächsten Neuerung wären. Alle Beispiele aus der Probenährunde habe ich in ein eMag gepackt, damit ihr in aller Ruhe blättern könnt und die Bilder der Probenäherinnen so richtig schön zur Geltung kommen, denen ich an der Stelle wieder ganz doll für die tolle Zusammenarbeit danke.

Wenn ihr nun Lust bekommen habt auch ein Raglanshirt MAILAND zu nähen, dann huscht schnell in einen der Shops: Erhältlich ist es bei DaWanda und in meinem Rapantinchen Shop.