Ich glaube ja, dass manche Dinge, die aus der Nähmaschine kommen, Beine haben. Anders kann ich mir nicht erklären, warum ich es nicht schaffe, sie für euch zu fotografieren. Kaum sind sie fertig genäht, hängen sie am Kind und noch bevor man die Kamera gezückt hat, haben sie Flecken. Dann wandern sie in die Wäsche, werden sofort wieder vom Kind in Beschlag genommen und eingefleckt. Das ist ein ewiger Kreislauf, bis die Sachen zu klein sind oder so abgetragen, dass jedes Bildbearbeitungsprogramm machtlos ist.

New York Wolken - 2

New York Wolken - 1

Beinahe ist es auch dieser Version des Kapuzenpullis NEW YORK so ergangen. Zum Glück konnte ich den kleinen Mann gerade noch zwischendurch mit der Kamera einfangen. Etwas Überredungskunst und das Versprechen, dass der rosa Reifen auch einmal mit auf das Bild kann, und ich durfte 5 – 10 Bilder schießen. Nicht perfekt, aber wenigstens ein Bild.


New York Wolken

New York Wolken - 3

Stoff: Wintersweat und Wokenstoff von Staghorn

Schnitt: Kapuzenpulli NEW YORK