Klar bekommt mein Kind ein Geburtstagshirt. Wie wahrscheinlich jedes Kind einer nähenden Mama. Aber ohne Zahl, denn die Kita-Krone mit der riesigen Fünf steht sowieso außer Konkurrenz. Auf die Frage, wie der kleine große Mann feiern möchte, antwortete er „Ein Hai-Geburtstag“. Ahhja. Wieso? Wie kommt er darauf? Keine Ahnung. Mich beschleicht das Gefühl, dass die Geburtstagsthemen extra nichts mit den eigentlichen Interessen zu tun haben, damit alles, was Mama schon mal im Kopf angedacht hat, keinen Sinn macht.

Die Entstehungsgeschichte zum Spontanhai konntet ihr natürlich wieder auf Instagram und Snapchat verfolgen. Hier ist nun das Ergebnis:

hai-shirt-collage-1

Ein selbst genähtes Shirt (wer erahnt das neue Schnittmuster?) aus Unijersey mit appliziertem Hai aus Stoffresten. Wie man Appliziert, könnt ihr in der kleinen Nähschule nachlesen. Und wenn Interesse an dem kleinen Hai besteht, stelle ich ihn euch gerne zur Verfügung.

Am längsten habe ich für die Maschineneinstellung gebraucht. Immer wieder gab es einen Unterfadensalat, bis ich festgestellt habe, dass ich die Spule nicht richtig in die Kapsel gesetzt habe. Darauf hätte ich auch schneller kommen können, aber dann hätte sich gar kein Druck aufgebaut, und es wäre ein total unspannender Entstehungsprozess geworden.

hai-shirt-Collage-3

Ich mag das Shirt sehr. Die Freude beim großen Mann hielt sich in Grenzen. Der Hubschrauber war viel interessanter. Und die Cupcakes. Die fand er gestern schon toll, als ich die Küche in ein Chaosfeld verwandelt habe. Meine erste Buttercreme und meine erste Arbeit mit Fondant. Ich hinke einigen Trends um Jahre hinterher.

hai-shirt-Collage-2

Wir werden heute noch Kuchen essen, uns die Buttercreme von der Tapete kratzen und ein bisschen feiern. Und weil ich diese Woche auch noch Jahrestag habe, und der Shop im letzten Monat seinen ersten Geburtstag gefeiert hat, haben wir für euch auch noch etwas:

Bis einschließlich 10.4. verschicken wir alle Bestellungen innerhalb Deutschland im Rapantinchen-Stoffeshop 
VERSANDKOSTENFREI!

Stoff: Rapantinchens Stoffshop

Schnitt: Coming soon

Applikation: Selbsgemalt

Linked In: Creadienstag;