Wie eine neue Latzhose zu heftigen Diskussionen führen kann

Wie eine neue Latzhose zu heftigen Diskussionen führen kann

Also wirklich. Ich fange nun bereits das dritte Mal an, diesen Blogpost über meine genähte Latzhose zu schreiben und komme nicht richtig weiter. Dabei wollte ich euch erzählen, wieviele Zweifel ich beim Nähen hatte, ob die Hose nicht doch etwas zu gewagt sein könnte....
Von Rollis, Regeln und Rippen beim Rollkragenshirt nähen

Von Rollis, Regeln und Rippen beim Rollkragenshirt nähen

Die oberste Nähregel – Stoffe müssen vorgewaschen werden Regeln sind da, um sie über den Haufen zu werfen. So lautete doch das alte Sprichwort, oder? Oder war es eine Weisheit? Naja, sehen wir das mal nicht so eng. Eine dieser Regeln im Nähen lautet auf jeden...
Colorblocking selbst genäht mit dem Sweater Wrapped

Colorblocking selbst genäht mit dem Sweater Wrapped

Ich habe es mal wieder getan – ich bin einem Schnittmuster mit der Schere zu Leibe gerückt und habe mir einen Colorblocking Pullover nach dem Schnittmuster Sweater Wrapped genäht.  Was ist Colorblocking?Colorblocking ist eigentlich nicht ganz korrekt. Denn...
Meine Karo-#hosewrapped für meine Oma

Meine Karo-#hosewrapped für meine Oma

„Grün und Blau steht jeder Sau“ hat meine Oma immer gesagt. War es meine Oma? Oder war es sogar meine Mutter?! Ich komme langsam durcheinander. Ob es am Alter liegt?Früher konnte man das Alter von Menschen ja häufig an der Kleidung ablesen. Gerade...
Patternhack – Kleid Catarina von Seamwork als Stillkleid

Patternhack – Kleid Catarina von Seamwork als Stillkleid

Wie macht man aus einem Kleiderschnitt ein Stillkleid? Ich habe das Kleid Catarina „gehackt“ und kann es so auch nach der Schwangerschaft noch tragen. Kleider sind großartige Stücke während der Schwangerschaft. Doch was macht man nach der Geburt, wenn das...
Eine Rüschenbluse für meine Capsule Wardrobe *Werbung*

Eine Rüschenbluse für meine Capsule Wardrobe *Werbung*

Erinnert ihr euch noch an meine im Frühjahr geplante Capsule Wardrobe für Schwangere? Heute zeige ich euch die Rüschenbluse, die auch jetzt, in der 34. Schwangerschaftswoche, noch passt. Obwohl der Schnitt eigentlich nicht für „dicke Babybäuche“ gedacht...