Genäht…{Oversizekleid aus Lilalotta´s Pluma…}

11 Mrz 2014 von

Letztes Wochenende hat der beste Mann die Kinder im Sandkasten paniert und kam erst nach 3 Stunden mit glücklichen, schmutzigen und müden Kindern zurück. So mag ich meine Kinder am liebsten. Die Zeit habe ich genutzt um endlich den Pluma-Stoff von Lila-Lotta an zu schneiden (erhältlich bei Lillestoff), der hier schon eine Weile neben der Nähmaschine gewartet hat.

Entstanden ist der Prototyp zu einem Oversized-Kleid mit überschnittenen Armen. Also Armen mit verrutschter Schulternaht. Das macht das ganze optisch schön lässig und ist zudem noch easy zu nähen.

IMG_9808

Die Armabschlüsse habe ich mit einem angedeuteten Umschlag genäht. Die Idee ist entstanden, weil ich einen 3/4 Arm ausprobieren wollte, mir aber nicht sicher war, ob mir nicht doch ein langer Arm besser gefallen würde. Um das Abschneiden des Stoffes zu vermeiden habe ich den Stoff großzügig eingeschlagen und von innen mit einer kleinen Falte fixiert. nun sieht es aus wie umgeschlagen, klappt aber nicht zurück und könnte einfach wieder verlängert werden. Falls es sich der Frühling noch einmal anders überlegen sollte.

IMG_9826

Ein Bündchen fand ich am geraden U-Boot-Ausschnitt doof und einen Beleg von innen annähen macht das Kleid so dick. Darum habe ich den Ausschnitt mit einem schmalen Jerseystreifen versäubert. Auf die Gleiche Art habe ich das Kleid gesäumt.

IMG_9824

In Hüfthöhe noch einen Tunnelzug eingenäht und ein Lederband eingezogen, damit das Kleid etwas figurbetont gerafft werden kann und schon ist es fertig.

IMG_9822

Für das Töchterchen ist es leider zu groß geworden. Dafür kann sich das Cousinchen über ihr neues Kleid freuen und hat auch gleich Model gespielt. DANKE dafür :-*

IMG_9819

Verwandte Artikel

Share

2 Kommentare

  1. Das Kleid ist wunderschön geworden!!
    Aber wenn es dem Töchterchen noch zu groß geworden ist, kann sie es ja wieder zurück erben… Besser als zu klein…
    Diese große Zahnlücke läuft bei uns auch gerade rum…
    LG kristina

  2. Oh wie schön! Ich finde den Stoff auch toll, habe ihn ebenfalls vor Kurzem bestellt. Hach, Frühling ;-)
    Lg Maarika

Danke für die lieben Worte...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>